GerLine-Bildergalerie 
Leutkirch im Allgäu

Leutkirch im Allgäu

Leutkirch liegt im westlichen Allgäu am nördlichen Ende der Adelegg. Die Altstadt befindet sich zwischen dem rechten Ufer der Eschach und der Wilhelmshöhe.
Unterzeil

Unterzeil

Unterzeil ist ein Teilort der Großen Kreisstadt Leutkirch. Der Ort liegt an der Wurzacher Ach unterhalb von Schloss Zeil. Die spätgotische Wehrkirche St. Magnus wurde in der heutigen Form in den Jahren 1510 bis 1514 erbaut.
Aichstetten

Aichstetten

Aichstetten liegt an der L 260 zwischen Memmingen und Leutkirch. Die Bilder zeigen die Pfarrkirche St. Michael in Aichstetten und die St.-Wolfgangs-Kapelle.
Tautenhofen

Tautenhofen

Tautenhofen, ein Ortsteil von Leutkirch im Allgäu, besitzt zwei Sehenswürdigkeiten: Die Silvester-Kapelle, deren Ursprünge bis ins Jahr 1100 zurückgehen und die Gallus-Kapelle auf dem 745 Meter hohen Winterberg.
Schloss Zeil

Schloss Zeil

Schloss Zeil, ein vierflügelige Schloss im Stil der Renaissance, liegt auf einem 752 Meter Berg nördlich der Stadt Leutkirch im Allgäu. Das Schloss wurde um die Jahrhundertwende 1500/1600 gebaut.
Heggelbach

Heggelbach

Heggelbach zählte von Beginn an zu den Freien auf Leutkircher Heide. Seit 1353 war die Kirche in Heggelbach Filialkirche von Leutkirch. 1811 wird Heggelbach der neu errichteten Schultheißerei Tautenhofen zugeschlagen.